BAHNHOF GAMBURG

ERSTER EUROPÄISCHER KULTURWEG IN BADEN-WÜRTTEMBERG: ERÖFFNUNG AM 13. OKTOBER 2019 IM TAUBERTAL

Eventlocation-Veranstaltungssaal-Bahnhof-Gamburg-Liebliches-Taubertal-Werbach-Bronnbach-Hoehefeld-Niklashausen-Eroeffnung-Europaeischer-Kulturweg-113-Spessartprojekt-13-10-2019-Eröffnung-Europäischer-Kulturweg-113

Am 13. Oktober 2019 wird der 113. Europäische Kulturweg des Archäologischen Spessartprojekts e.V. (ASP) zwischen Gamburg, Niklashausen, Höhefeld und Bronnbach eröffnet.

Initiiert wurde das Projekt von Goswin von Mallinckrodt, Burgherr und Touristiker auf der Gamburg ob der Tauber, sowie Dr. Gerrit Himmelsbach, Projektleiter des ASP. Bald engagierte sich auch Marlise Düx, Vorsitzende des Pfeifervereins Niklashausen e.V. sowie Dr. Matthias Wagner, Leiter des Eigenbetriebs Kloster Bronnbach. Unter der professionellen Leitung von Dr. Himmelsbach wurde daraufhin eine Arbeitsgruppe vieler Heimatfreunde versammelt, Sponsoren gefunden und der Kulturweg auch auf das benachbarte Höhefeld ausgedehnt.

Neben den bekannten Highlights wie der Gamburg, dem Kloster Bronnbach und dem Pfeifermuseum Niklashausen konzentriert sich der mit einem gelben EU-Schiffchen markierte Rundweg vor allem auf die Vielfalt der Kulturlandschaft, die in einem eigenen Faltblatt sowie auf verschiedenen Informationstafeln entlang der Strecke erläutert wird. In der Tradition der bereits bestehenden Kulturwege des ASP sollen gerade die unauffälligen Dinge, die man auf den ersten Blick vielleicht gar nicht als spannendes Zeugnis der Kulturlandschaft erkennt, für Bewohner und Besucher hervorgehoben werden. Drei Bahnhaltepunkte in Bronnbach, Gamburg und Niklashausen erleichtern den Wanderern dabei die Erkundung der einzelnen Etappen.

Rundweg 13. Oktober: Start und Ziel am Bahnhof Gamburg

Die Eröffnung beginnt um 10.30 Uhr mit einer Zugfahrt von Gamburg nach Niklashausen.

Eventlocation-Veranstaltungssaal-Bahnhof-Gamburg-Liebliches-Taubertal-Werbach-Bronnbach-Hoehefeld-Niklashausen-Eroeffnung-Europaeischer-Kulturweg-113-Spessartprojekt-13-10-2019-Eröffnung-Europäischer-Kulturweg-113
Eröffnung Europäischer Kulturweg 113 Liebliches Taubertal am 13. Oktober 2019 – Start und Ziel in der Eventlocation Bahnhof Gamburg
Mehr Informationen zur An- und Abreise Bahnhof Gamburg

Die Eröffnung beginnt um 10.30 Uhr mit einer Zugfahrt von Gamburg nach Niklashausen.

Vor einem Besuch im Pfeifermuseum hören die Teilnehmer um 11 Uhr in der Kirche von Niklashausen Grußworte von Bürgermeister Ottmar Dürr, Landrat Reinhard Frank sowie Dr. Gerrit Himmelsbach und sehen eine kurze Szene aus der Pfeifergeschichte. Der dem Pfeiferhannes gewidmete Rundweg, vorbei an der geheimnisvollen Beghardenhöhle, ist ebenfalls Teil des Kulturwegs, wird am Eröffnungstag jedoch nicht begangen.

Um 12.30 Uhr folgt ein gemeinsames Mittagessen im Gasthaus „Zum Hirschen“.

Ab 13.30 Uhr beginnt die Wanderung nach Gamburg.

Vor der Burg werden die Teilnehmer um 14.15 Uhr von Goswin von Mallinckrodt und dem Burgbarden Michael Schmitt empfangen, um dann in den Kammerforst weiterzuziehen, wo sich ein außergewöhnliches Hügelgräberfeld befindet.

Gegen 15.30 Uhr erreicht man die ehemalige Bimssteinfabrik, in der die einst berühmten Gamburger Mäuschen hergestellt wurden. In der Flur Altekirchen auf der gegenüberliegenden Tauberseite befand sich einst eine keltische und frühmittelalterliche Siedlung.

Um 16 Uhr erreicht man, vorbei an der Stelle des ehemaligen Mühltors des Altorts Gamburg, den Hokemo-Brunnen und das Buscher-Museum.

Um 16.45 Uhr endet die Eröffnung mit einem „Schlusshock“ im Bahnhof Gamburg mit Kaffee und Kuchen.



Mehr Informationen zur An- und Abreise Bahnhof Gamburg

Wer auch den restlichen Kulturweg erkunden möchte, kann weiter Richtung Bronnbach wandern, vorbei an der in der Kelten- und Völkerwanderungszeit besiedelten Flur Leidenäcker sowie am wildromantischen Feuersteig. In Bronnbach zeigt ein eigener Rundweg zur Klosterlandschaft, wie sehr das Kloster die Umgebung über Jahrhunderte gestaltet hat. Zurück in Richtung Höhefeld passiert man die Station Pülversloch, bei der u.a. alte Grenzsteine abgezählt sowie zwei Hügelgräber und eine geheimnisvolle Steinhalde entdeckt werden können. In Höhefeld kündet eine Tafel u.a. von der Kirchengeschichte, der Luthereiche und dem Naturkünstler Erwin Aichele. Der Panorama-Rundweg am Neuberg bietet nicht nur einen spektakulären Fernblick ins Taubertal, sondern auch Informationen zum archäologischen „Höhefelder Fund“ und der Kulturlandschaft Frau Holle, die sich nördlich von Höhefeld erstreckt. Von hier geht es wieder nach Niklashausen.

Über das Archäologische Spessartprojekt

Nach seiner Eröffnung wird dieser 113. Kulturweg des Archäologischen Spessartprojekts der erste in Baden-Württemberg sein. Seit 1998 widmet sich das ASP der Forschung, Vermittlung und Pflege der Kulturlandschaft Spessart und arbeitet, z.B. als An-Institut der Universität Würzburg, eng mit verschiedenen Universitäten und Forschungsinstituten in einer Vielzahl wissenschaftlicher Projekte zusammen. Zudem ist es in verschiedenen europäischen Initiativen wie European Cultural Paths oder als Hauptinitiator an Pathways to Cultural Landscape engagiert und ist an der Umsetzung der Europäischen Landschaftskonvention beteiligt. Aus seiner fächerübergreifenden Ausrichtung für ein ganzheitliches Landschaftsverständnis und durch bürgerschaftliches Engagement entwickelte sich eine starke Verbindung aus wissenschaftlicher Forschung und Zivilgesellschaft, die heute unter dem Begriff „Citizen Science“ bekannt ist. Im Laufe der letzten Jahre haben sich mehr als 5.000 Freiwillige an den verschiedensten Projekten beteiligt, darunter archäologische Ausgrabungen, Prospektionen, Forschungs- und Kunstprojekte. Seit 1999 entsteht zudem ein immer dichteres Netz an Europäischen Kulturwegen, die helfen sollen, das Buch der Landschaft zu lesen und zu verstehen.

Katja via Fewo-direkt

5-Sterne-Top-Bewertung-fuer-Ferienwohnung-Gamburg-mit-Burgblick-und-Garten-wuerzburg-würzburg-aschaffenburg-rothenburg-ob-der-tauber-liebliches-Taubertal-Franken-Odenwald-Hotel-five-stars-top-user-rating-for-holidayapartment-BahnhofGamburg-Eventlocation-Eventsaal-3
Die Wohnung im alten Bahnhofsgebäude ist der Knaller! Sehr großzügig und geschmackvoll ausgestattet bleiben wirklich keine Wünsche offen und man kann wunderbar Zeit mit Freunden oder Familie dort genießen. Die Umgebung bietet viele Möglichkeiten zu abwechslungsreichen Wanderungen und wir erkundeten so das liebliche Taubertal, das Kloster Bronnbach und die privat genutzte Gamburg. Der Burgherr ist sehr freundlich und bietet samstags Führungen an und lädt zu Kaffee und Kuchen in den Burghof ein. Die Kommunikation mit Karin klappte übrigens hervorragend. Sie und ihr Mann sind sehr offen, gastfreundlich und herzlich. Danke dafür!!!

Hochzeits-Debut und erster Erfolg für Eventlocation “Liebliches Taubertal” im Bahnhof Gamburg, Werbach

Eventlocation-Bahnhof-Gamburg-Liebliches-Taubertal-Main-Tauber-Kreis-Werbach-Wertheim-Tauberbischofsheim-Feierlocation-Festsaal-Hochzeitslocation-Hochzeitsfeier-Seminarraum-Vereinsraum-012
Bei der Dekoration setzen wir Ihrer Phantasie keine Grenzen, es passen viele Stile – um nur ein paar Beispiele zu nennen: klassisch, gediegen, sachlich, modern, konservativ, vintage, industriell, rustikal, boho, zwanziger Jahre, fünfziger Jahre, victorianisch, schlicht, steampunk, mittelalter, kitschig, glitzer, Farbmottos, Partymottos, Kindergeburtstag uvm.

Hurra! Die neue Eventlocation im Bahnhof Gamburg, Liebliches Taubertal, hat die erste Hochzeit mit Bravour bestanden.

Endlich! Seit Sommer 2019 wird der historische Wartesaal als Veranstaltungsraum angeboten.

Ein wenig spannend war es im Vorfeld der ersten Hochzeitsfeier im neuen Fest- und Feiersaal im Bahnhof Gamburg ja schon.
Würden die umfangreichen Sanierungsarbeiten bis zum feierlichen Hochzeitstermin abgeschlossen sein?
Mit Erleichterung stellen wir fest: Ja. Alles paletti. Renovierung, Möblierung, Ausstattung und Dekoration haben sich mittlerweile sogar schon um großen Praxistest bewährt.
Das glückliche Brautpaar hat uns sein Vertrauen geschenkt und alles auf diese Location gesetzt. Wir sind geehrt und froh, dass der Einstand pünktlich, reibungslos und zur vollen Zufriedenheit aller Gäste verlaufen ist.

Hier finden Sie ausführliche Informationen zur neuen Eventlocation Bahnhof Gamburg

Zitat der Braut:

Wir hatten ein wunderschönes Fest, alle haben sich sehr wohlgefühlt. Das lag auch an dem so liebevoll gestalteten Bahnhof und der hübschen Tischdekoration! Herzlichen Dank für Ihre Mühe und die gute Absprache. Ich würde ja sagen jederzeit wieder, aber eine zweite Hochzeit steht erstmal nicht an ;). Wir werden den Tag in allerschönster Erinnerung behalten.

Wir bedanken uns mit den besten Glückwünschen und blicken nach vorne, auf die bereits gebuchten Veranstaltungen.
Wir freuen uns über jede Buchungs-Anfrage, groß oder klein, privat oder geschäftlich. Der Saal steht Ihnen zur Verfügung für Hochzeiten, Gerburtstags-, Firmen- und Jubilaumsfeiern, Ortsfeste, Veranstaltungen, Ausstellungen, Musik und Kultur, Vereine, Kurse und Seminare.

Übrigens, für Vereine, Musikproben, Coachings und andere regelmäßige Veranstaltungen bieten sich auch die Wochentage an, hier machen wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

Hier finden Sie ausführliche Informationen zur neuen Eventlocation Bahnhof Gamburg

Berge und Kreative Denkprozesse – 8 Fragen von Innovativen Köpfen

Tilmann-Schlootz-Design-Frankfurt-bahnhof-gamburg-werbach-liebliches-taubertal-ferienwohnung-outdoor-hiking-trekking-wandern-berge-4
Er liebt die Berge. Zum Ausspannen geht er wandern, auch hierher in unser Liebliches Taubertal – so wurde er einer unserer Stammgäste im Bahnhof Gamburg.
Der Frankfurter Designer und Branding-Experte Tilmann Schlootz ist immer auf der Suche nach neuen Blickwinkeln, Lösungen und Methoden zur Verbesserung der Kommunikation und Interaktion von Menschen.
“Wenn ich mit Freunden oder Familie in die Berge fahre, fühlt es sich an, als würde die Zeit rückwärts laufen.”

Diese Woche erscheint sein Gastbeitrag zu Innovation und Creative Thinking im Business Magazin changement! der Handelsblatt Fachmedien.

Tilmann-Schlootz-Design-Frankfurt-branding-corporate-product-graphic-UX-webdesign-changement-magazin-handelsblatt-fachmedien-media-publication
Der Artikel:

Inspiration – Kluge Fragen von Innovativen Köpfen

Einleitung von Imke Keicher:
Falls Sie auf der Suche nach Inspiration sind: Vorsicht vor Menschen, die mehr Antworten als Fragen haben. Innovationen brauchen den frischen Blick und die frechen Fragen. Und diese lauern glücklicherweise überall – hier präsentieren wir Ihnen eine kleine Auswahl an ungewöhnlichen Fragen von inspir­ierenden Menschen. Sollten Sie ein wenig irritiert sein, haben wir alles richtig gemacht. Irritation steht häufig am Anfang von etwas Neuem.

Die ganze Ausgabe ist die Lektüre wert und hier erhältlich:

changement! Magazin

Michelle via airbnb

5-Sterne-Top-Bewertung-fuer-Ferienwohnung-Gamburg-mit-Burgblick-und-Garten-wuerzburg-würzburg-aschaffenburg-rothenburg-ob-der-tauber-liebliches-Taubertal-Franken-Odenwald-Hotel-five-stars-top-user-rating-for-holidayapartment-BahnhofGamburg-Eventlocation-Eventsaal-3
Eine große Wohnung mit großen Zimmern. Die Küche ist sehr gut ausgestattet. Die Ortschaften an der Romantic Straße machen einige schöne Ausflüge. Wir haben unsere Zeit hier genossen.

U2 spielt gratis im BaGa, Liebliches Taubertal 2019

Little happy boy plays his guitar or ukulele, sitting by the wooden door outdoors U2-live-Konzert-tour-Bono-concert-Germany-events-Veranstaltungen-Rock-Festival-2019-bahnhof-gamburg-eventlocation-veranstaltungssaal-ferienwohnung-liebliches-taubertal-baga-baby-rabatt-kind-gitarre-ukulele-

Das klingt unglaublich.

Fast niemand im Lieblichen Taubertal hätte diese Sensation für wahrscheinlich gehalten. Zum großen Glück für alle im Lieblichen Taubertal spielt Lärm durch reisende Musiker im Bahnhof Gamburg überhaupt keine Rolle – Aufgrund seiner Alleinlage ist es gar nicht möglich, die Ruhe anderer Anwohner zu stören.

U2 spielt gratis im BaGa, Liebliches Taubertal 2019

Wer den Bahnhof Gamburg kennt, weiß – der historische Wartesaal, der mittlerweile als Veranstaltungssaal der interessierten Öffentlichkeit wieder zugänglich gemacht wurde, ist wunderschön, hat eine ausgezeichnete Akkustik – und fragt sich – aber wird er diesen außergewöhnlich hohen Anforderungen gerecht werden?

“hier geht es um Liebe und die Zukunft einer Generation”

Die Gastgeber sind zuversichtlich: “Egal, wieviel Mühe und Anstrengung uns die Vorbereitungen bereiten – hier geht es um Liebe und die Zukunft einer Generation, das ist eine einmalige Chance.” Auch die Booker bestätigen das Announcement: Das ist spektakulär – Exklusiv im Bahnhof Gamburg spielen seit Beginn 2019 Kinder der Altersgruppe U2 offiziell kostenlos.

Booker: Das ist spektakulär

Deshalb sind alle Familien, Eltern und Großeltern, Onkel und Tanten unter den BaGa-Urlaubern eingeladen: Bringen Sie Ihre Kinder mit, sie sind herzlich willkommen, können hier spielen und Krach machen wie sie wollen und die Allerkleinsten tun das sogar kostenfrei. Das ist der exklusive BaGa Baby Rabatt.

Frauke via airbnb

5-Sterne-Top-Bewertung-fuer-Ferienwohnung-Gamburg-mit-Burgblick-und-Garten-wuerzburg-würzburg-aschaffenburg-rothenburg-ob-der-tauber-liebliches-Taubertal-Franken-Odenwald-Hotel-five-stars-top-user-rating-for-holidayapartment-BahnhofGamburg-Eventlocation-Eventsaal-3
Eine riesengroße, wunderschöne und voll ausgestattete Wohnung. Die anliegende Bahnstrecke wird so selten befahren, dass sie kaum bemerkbar ist. Das Gärtchen haben wir gerne mitbenutzt. Wir werden bestimmt wieder kommen, denn die Wohnung ist klasse und sie liegt optimal als Startpunkt für Ausflüge! Und Karin hat uns auch super herzlich empfangen!

Liebliches Taubertal und Deine Freunde, 2019 ist Euer Jahr!

bahnhofgamburg-ferienwohnung-holidayrental-liebliches-#taubertal-#franken-#odenwald-#dampflok-sonderfahrt-#visitbawu-#lieblichestaubertal-#dgeg-#gamburg-#werbach-#trainspotter

Frühling im Lieblichen Taubertal, das klingt nicht nur idyllisch.

Werbach bei Tauberbischofsheim, Bahnhof Gamburg. Urlaub, Reise: Wir starten mit Volldampf ins junge Jahr. Der Februar ist noch nicht vorbei und wir haben schon weite Teile des Frühsommers vermietet.
Das freut uns sehr, denn so langsam scheint sich der Geheimtipp nicht mehr verbergen zu lassen, wie schön das Liebliche Taubertal zwischen Wertheim und Bad Mergentheim auch in der Nebensaison ist. Außerdem haben wir in diesem Jahr erstmals drei exklusive BAGA-Rabatte für Sie im Programm.

Spontan? Nach Plan? Mit der Bahn? Sie fahrn!

Deutschland bucht jetzt den Urlaub. Ob nah oder fern, kurz oder lang, gleich oder im Voraus, Schulferien oder Sonderurlaub – das große Rennen um die begehrtesten Wochen und Wochenenden 2019 hat begonnen.
Also schaut schnell nach, ob Euer Wunschtermin noch zu haben ist. Mit etwas Glück können wir Ihnen, Ihren Freunden, Ihren Kindern und Hunden eine wunderbare Zeit für Entspannung, Erholung, Genuss, Spaß, Sport und Abenteuer bieten, ganz nach Ihren Wünschen.

Weinjahrgang aus Rekordsommer 2018 – Weinproben ab sofort

Die Weinliebhaber unter Ihnen freuen sich wahrscheinlich ebenso wie wir darauf, die besonderen neuen Tauberweine aus dem Rekord-Jahrgang 2018 zu probieren. Dazu laden etliche Weingüter und Fachgeschäfte der Weinregionen Baden, Württemberg, Franken und speziell Tauberfranken ein, die teilweise in unmittelbarer Nachbarschaft und Umgebung des Bahnhof Gamburg liegen.

Liebliches Taubertal, wir kommen!

Wir erwarten dieses Jahr viel Besuch, spannende Veranstaltungen, zufriedene Gäste und vielleicht auch wieder mal eine Dampflok-Sonderfahrt wie die der DGEG im Mai 2018, die hier im Bahnhof Gamburg von zahlreichen Menschen empfangen und hart gefeiert wurde!

Chris via airbnb

5-Sterne-Top-Bewertung-fuer-Ferienwohnung-Gamburg-mit-Burgblick-und-Garten-wuerzburg-würzburg-aschaffenburg-rothenburg-ob-der-tauber-liebliches-Taubertal-Franken-Odenwald-Hotel-five-stars-top-user-rating-for-holidayapartment-BahnhofGamburg-Eventlocation-Eventsaal-3
Nice, large apartment with loads of character. An ideal base to explore the region and as a stop on the Romantiche Straße. Highly recommended!