Das Gebäude

Das Bahnhofsgebäude wurde im Jahr 1868 an der damals neu angelegten Taubertalbahn von Wertheim nach Lauda fertiggestellt, aus massivem Rotsandstein auf eichenen Stämmen errichtet, freistehend in Alleinlage am Rande des Dorfs Gamburg. Heute steht es unter Denkmalschutz. Wir erwarben es Ende 2014 in einem bedauernswerten Zustand der Zerstörung und begannen, es Gewerk für Gewerk zu restaurieren. Im Sommer 2017 konnte das Obergeschoss erstmals nach 40 Jahren Leerstand wieder bewohnt werden. Seit August vermieten wir es auch zu Ferienzwecken – 170 qm auf einer Etage.

alpin gebirge berge huegel hügel. spazieren gassi gehen. fruehstueck frühstück mittagessen abendessen gourmet feinschmecker liebhaber. oldtimer wochenende wochenendtrip ueber über die feiertage. zwischen den jahren. weihnachten weihnachtsferien silvester sylvester party feier location. familien treffen ort ortschaft. wirtschaft restaurant wirtshaus gasthaus gaestehaus gästehaus absteige bleibe jugendherberge monteur zimmer. rallye rally spritztour geburtstagsfeier fest festmahl bankett buffet büffee abendmahl mahlzeit essen. einladen einladung hochzeit hochzeitsfeier. find poi pois points of interest geocaching. local house assessment evaluation appraisal weighting estimation. healthy recovery rehab heart lungs back medicine. five star rating. sailing motel hostel harborage harbourage hospice inn backpackers lodge.